jetzt werden sie von faa-zertifizierten aps | sales coordinators beraten!

Anstatt die IA-Trainingsevent von Concorde im Jahr 2021 abzusagen, ermöglichte Concorde sogar unserem ganzen Team eine Weiterbildung im Rahmen der virtuellen IA Renewal Series zu absolvieren. Es war eine hervorragende Erfahrung daran teilzunehmen, sich technisch mit den Teilen in unserem Sortiment auseinanderzusetzen und Wissen direkt vom Hersteller zu erhalten.

Die Virtual IA Renewal Series im Januar war mit fast 1500 Teilnehmern das größte IA-Seminar, das jemals abgehalten wurde und bot eine großartige Trainingsmöglichkeit für Teilnehmer aus der ganzen Welt. So auch für unser aps | Sales Team

„Concorde Battery Corporation bietet seit 23 Jahren IA-Schulungen in South Carolina an. Als 2017 mehrere IA-Seminare in Florida und Tennessee geschlossen wurden hat Concorde Battery diese Seminare wiederbelebt um den Technikern eine Kontinuität zu bieten, damit sie sich jedes Jahr neu zertifizieren können“, sagt Chris Holder, Eastern US Sales Manager und Gründer des IA-Seminars in South Carolina. „Als die Pandemie 2020 einsetzte, war uns sofort klar, dass Tausende von IAs in der ganzen Nation bald in einer prekären Lage sein würden was die Erneuerung ihrer Inspektionsberechtigungs-Zertifizierung angeht – und es musste etwas geplant werden.“

„Das ganze Team ist absolut begeistert. Leider bekommt man nicht oft genug die Chance den Globus zu bereisen um an solchen Seminaren teilzunehmen. Das ist eine einzigartige Gelegenheit, die jeder bei aps  gerne sofort ergriffen hat. So können unsere Sales Coordinators besser auf die Kundenbedürfnisse eingehen und unsere Kunden haben nicht nur fachkundige Berater am anderen Ende der Leitung, sondern sogar FAA-zertifizierte.“

– Wolfgang Dillbaum-Alexius, General Manager bei aps

Die Sessions wurden von außergewöhnlichen Referenten gehalten, die in der Branche bekannt und anerkannt sind. Sie verfügen über ein umfangreiches Wissen über ihre Produkte und die Luftfahrt und haben uns die Ehre erwiesen, an diesem Wissen teilzuhaben. Cleveland Wheels & Brakes, RAPCO Inc, Collins Aerospace, Champion Aerospace, Tempest, Hartzell, Lycoming, Eagle Fuel Cells, GoodYear, ACF-50 und Concorde Battery sowie das FAA Safety Team haben sehr fesselnde und praxisnahe Vorträge gehalten.

„Jedes Jahr werde ich von Teilnehmern angesprochen, die so dankbar – und ein wenig überrascht – über die Qualität der Schulung sind, die bei der Concorde Battery IA Renewal Series angeboten wird. Wenn man seit einem Vierteljahrhundert an diesen Seminaren mitwirkt hat man die Möglichkeit, Hunderten von Rednern zuzuhören“, fügte Herr Holder hinzu. „Das hat es mir ermöglicht, Leute wie Tim Gauntt (Hartzell), Vince Bechtel (Tempest), Dennis Wyman (G&N Aircraft Engines), Vern Rogers (Cleveland Wheel & Brake) und so viele andere kennenzulernen, die sich – wie ich – sehr dafür einsetzen den Technikern die richtigen Informationen auf eine Art und Weise zu vermitteln, die sowohl unterhaltsam als auch informativ ist.“ Die FAA hat auch einen virtuellen Einreichungsprozess eingeführt, der das webbasierte IACRA (Integrated Airmen Certification and Rating Application) Portal für Erneuerungsanträge der Inspektionsgenehmigungen als Alternative zur Post- oder persönlichen Antragsverfahren nutzt.

Wir möchten uns bei allen Referenten für ihr Engagement bedanken und ganz besonders bei Concorde Battery Corporation für die Organisation dieser einmaligen Gelegenheit und für ihre sehr wertschätzende Haltung gegenüber Bildung für mehr Sicherheit und Erfolg in der Branche.

 

Teilen Sie diesen Artikel.



  • :
  • :